Meine Biografie: Geheime Geiselbefreiung - Die Entführungsindustrie (Die geheimen Tätigkeiten eines Bodyguards und Rückholers)

Kubotan Kurs

Der Kubotan ist ein äusserst effektives, einfach zutragendes, in der Anwendung schnell erlernbares Selbstverteidigungsinstrument.

Er ist ein ca.20 cm langer Stab, der vorwiegend als Schlüsselanhänger genutzt wird.

Für die japanische Geheimpolizei und das Sonder Einsatz Kommando entwickelt, fand dieses effektive System schnell Zuspruch und wird inzwischen von vielen Selbstverteidigungsspezialisten als Hilfsmittel eingesetzt, um die Nervenpunkte der Angreifers besser zutreffen.

Es werden Techniken aus dem Long Chuan mit dem Kubotan kombiniert, so das sowohl radikale Abwehren von bewaffneten und unbewaffneten Angriffen, aber auch Festlege-, Transport- und besonders Nervendrucktechniken, sog. Nervenpressen zur Anwendung kommen.

Nervendrucktechniken lähmen und blockieren den Gegner regelrecht ohne ihn ernsthaft zu verletzen.

Dadurch lässt sich die Verteidigung optimieren und kann somit den Angriff genau anpasst werden.

Des Weiteren werden sämtliche Techniken rechts und links trainiert, um den Ablauf der Techniken so zu verinnerlichen, dass der übende intuitiv und automatisch in einer Gefahrensituation reagieren kann.

Das Kubotan Long Chuan ist ein sehr flexibles und dynamisches Selbstverteidigungssystem und schon nach relativ kurzer Zeit ist der Übende in der Lage, sich wirkungsvoll zur Wehr zu setzen.

Die erlernten Techniken sind einfach zu merken und erfordern keine besonderen Vorkenntnisse auf dem Gebiet der Selbstverteidigung und sind somit der ideale Selbstschutz für Jeden.

Es eignet sich besonders für Frauen um eine umfassende Basis zur Selbstverteidigung zu bieten und ist eine nicht zu unterschützende Chance, einen bewaffneten Angriff erfolgreich abzuwenden.

 

Katalog Download vom Kubotanshop

Joomla templates by a4joomla